Sorry für die lange Pause...

Hey guys!!!

Heute ist der 22.1., was bedeutet, dass ich nur noch 10 Tage hier habe... Natürlich, einerseits freue ich mich schon darauf wieder nach Hause zu kommen, aber andererseits will ich gar nicht weg. Ich hab mich total an mein Leben hier gewöhnt, und auch Freunde gefunden. Außerdem werde ich auch meine wundervolle Gastfamilie vermissen.

Der Unterricht ist sooo toll und ich will nicht wieder lernen müssen in Deutschland. Hier in Kanada schauen wir jeden Tag mindenstens eine Dokumentation oder Serie. Besonders in Englisch schauen wir andauernd Twilight Zone.

Nächste Woche ist die Examenwoche und alle sind hier total aufgeregt und meinen sie müssten lernen usw, aber ich glaube nicht dass die Examen hier schwierig werden. Der Unterricht zumindest ist es nicht ;D Aber das beste ist, dass man auch ein Examen exempten kann, wenn man nur 6 Tage krank war. Das ist total super!!! Ich habe beschlossen Geschichte in Französisch nicht mitzuschreiben, weil das mein schwerstes Fach ist. Also habe ich jetzt am Dienstag und am Donnerstag jeweils ein Examen von 9:00 bis 11:30 :) Und danach habe ich frei und auch Montag, Mittwoch und Freitag ist schulfrei!!! Das ist perfekt, weil ich dann noch Shoppen gehen kann und mich mit Freunden treffen werde.

Am Donnerstag, 31.1. mache ich dann noch zusammen mit einer anderen Deutschen eine Abschiedsfeier, und da freue ich mich schon riesig drauf :)) Und ich habe auch eine Kanadische Flagge, worauauf alle unterschreiben sollen.

Ein anderer großer Punkt ist das Gepäck! Natürlich bin ich hier Shoppen gegangen und hab zu Weihnachten und meinem Geburtstag Geschenke bekommen und habe jetzt Probleme mit dem Gepäck: denn es passt niemals in einen Koffer. Hinzu kommt dass ich ja Geschenke für meine Familie und Freunde dabei hab. Also habe ich mir einen zweiten Koffer besorgt, obwohl ich am Anfang dachte ich bräuchte keinen.

Ich genieße jetzt noch meine letzte Zeit hier und werde auch endlich für meine Gasteltern Deutsch kochen (was ich mir schon die ganze Zeit vorgenommen hatte ;D).

Liebe Grüße, Laura :)

Write a comment

Comments: 0